Skip to main content
Unsere Autor*innen

Das pw-portal lebt durch die
Beiträge seiner Autor*innen

Die Beiträge von qualifizierten Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen machen das Portal für Politikwissenschaft erst zu dem, was es ist. Hier finden Sie alle Beiträge unserer Autor*innen und weitere Informationen zu ihren inhaltlichen Arbeitsschwerpunkten im Überblick.

Alle Veröffentlichungen von:
switala-goetze
Leon Switala
Leon Switala studiert im Master Politikwissenschaft an der Universität Wien. Sein Fokus liegt auf der ökologischen Krise, politischer Ökologie und sozialökologischen Transformation. Er arbeitet zu kritischer Gesellschaftstheorie, Politischer Ökonomie, grünem Kapitalismus und sozialökologischen Bewegungen.

Foto: © Jan-Philipp Götze
1 Ergebnis(se)
21.03.2024

Simon Schaupp: Stoffwechselpolitik. Arbeit, Natur und die Zukunft des Planeten

Unter dem Begriff der „Stoffwechselpolitik“ zeichnet Simon Schaupp nach, dass wir die ökologische Krise nur über unsere Arbeit verstehen werden: Seine These lautet, dass Arbeit menschliches Leben erst ermöglicht, aber in ihrer kapitalistischen Form auch die ökologische Krise verursacht. Leon Switala spricht dem Buch in seiner Rezension eine bahnbrechende Bedeutung zu, indem er Schaupps Erkenntnisse als unverzichtbar für jede weitere Studie ausweist – nicht ohne darauf hinzuweisen, dass mit Blick auf die praktischen Konsequenzen noch viel Arbeit vor uns liegt.