Portal für Politikwissenschaft

Verbrechen erinnern

Volkhard Knigge / Norbert Frei (Hrsg.)

Verbrechen erinnern. Die Auseinandersetzung mit Holocaust und Völkermord

München: C. H. Beck 2002; XII, 450 S.; brosch., 24,90 €; ISBN 3-406-48204-X
Das 20. Jahrhundert sei nicht allein von entgrenzter Kriegsführung, mörderischen weltanschaulichen Auseinandersetzungen und Völkermorden geprägt, so die Herausgeber. Gerade in der zweiten Hälfte sei versucht worden, derartige Verbrechen anzuprangern und dauerhaft so an sie zu erinnern, dass sie künftig unmöglich würden. Um diese Erinnerung geht es in diesem Band, der Beiträge einer Konferenz versammelt, die im September 2000 in der Gedenkstätte Buchenwald stattgefunden hat. Die Teile II und III bestehen jeweils aus Vorträgen über Deutschland, Österreich, Frankreich, Polen, Israel und die USA. Aus dem Inhalt: Ivan Ivanji: Die Macht der Erinnerung, die Ohnmacht der Worte (1-20). I. Verbrechen erinnern. Beispiele aus einen Jahrhundert der Gewalt: Mihran Dabag: Der Genozid an den Armeniern im Osmanischen Reich (33-55); Helen Macdonald: Die gespaltene Erinnerung Südafrikas (56-74); Benjamin Stora: Der Algerienkrieg im Gedächtnis Frankreichs (75-89); Remco Raben: Koloniale Vergangenheit und postkoloniale Moral in den Niederlanden (90-110); Sergej Slutsch: Macht und Terror in der Sowjetunion (111-123); Takeo Sato: Japan und der Zweite Weltkrieg (124-131). II. Nationalismus und Zweiter Weltkrieg. Berichte zur Geschichte der Erinnerung. III. Nationalismus und Zweiter Weltkrieg. Berichte zur Gegenwart der Erinnerung. IV. Tendenzen der Gedenkkultur. Sondierungen: Harald Welzer: Der Holocaust im deutschen Familiengedächtnis (342-358). V. Die Zukunft der Erinnerung. Geschichtswissenschaft, Gedenkstätten, Medien. Statt eines Nachwortes: Volkhard Knigge: Abschied der Erinnerung. Anmerkungen zum notwendigen Wandel der Gedenkkultur in Deutschland (423-440).
Natalie Wohlleben (NW)
Dipl.-Politologin, Redakteurin pw-portal.de.
Rubrizierung: 2.23 | 2.35 | 2.61 | 2.62 | 2.68 | 2.4 | 2.64 Empfohlene Zitierweise: Natalie Wohlleben, Rezension zu: Volkhard Knigge / Norbert Frei (Hrsg.): Verbrechen erinnern. München: 2002, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/15671-verbrechen-erinnern_17871, veröffentlicht am 01.01.2006. Buch-Nr.: 17871 Rezension drucken

Suchen...