Portal für Politikwissenschaft

Konzerninteressen, Netzwerkstrukturen und die Entstehung einer europäischen Verteidigungsindustrie

Carsten Bockstette

Konzerninteressen, Netzwerkstrukturen und die Entstehung einer europäischen Verteidigungsindustrie. Eine Fallstudie am Beispiel der Gründung der "European Aeronautic, Defence and Space Company" (EADS)

Hamburg: Verlag Dr. Kovač 2003 (Politica 53); 210 S.; 79,- €; ISBN 3-8300-0966-6
Politikwiss. Diss. Universität der Bundeswehr Hamburg; Gutachter: J. Hartmann. - Warum wurde die EADS gegründet? In welcher Weise haben sich dabei die europäischen Luft- und Raumfahrtkonzerne sowie die europäischen Regierungen gegenseitig beeinflusst? Neben diesen Fragen untersucht der Autor in seiner Fallstudie, welche Rolle die GASP im Fusionsprozess der EADS gespielt hat, und er erörtert, mit welchen Strategien und an welchen Orten die beteiligten Regierungsstellen, die Konzerne sowie die EU-Kommission Einfluss aufeinander zu nehmen versucht haben. Damit leistet Bockstette einen interessanten Beitrag zu den politikwissenschaftlichen Netzwerktheorien einerseits und zur Debatte um Lobbys in der europäischen Union andererseits. Aus dem Inhalt: 3. Gruppentheorien 4. Wettbewerb 5. Wettbewerbs- vs. Industriepolitik 6. Möglichkeiten der Einflussnahme 7. Einflussmöglichkeiten von Lobbyisten, Konzernen & Regierungen in der EU 8. Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) und ihr industriepolitischer Hintergrund 9. Die Entstehung der EADS im Policy-cycle
Markus Kaim (MK)
Dr., wiss. Mitarbeiter, Forschungsgruppe "Sicherheitspolitik", Stiftung Wissenschaft und Politik, Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit, Berlin.
Rubrizierung: 3.5 | 3.6 Empfohlene Zitierweise: Markus Kaim, Rezension zu: Carsten Bockstette: Konzerninteressen, Netzwerkstrukturen und die Entstehung einer europäischen Verteidigungsindustrie. Hamburg: 2003, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/19574-konzerninteressen-netzwerkstrukturen-und-die-entstehung-einer-europaeischen-verteidigungsindustrie_22771, veröffentlicht am 01.01.2006. Buch-Nr.: 22771 Rezension drucken

Suchen...