Portal für Politikwissenschaft

Politische Ökonomie

Birger P. Priddat

Politische Ökonomie. Neue Schnittstellendynamik zwischen Wirtschaft, Gesellschaft und Politik

Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; 229 S.; 29,90 €; ISBN 978-3-531-16115-0
Der Autor liefert nicht – wie sich aufgrund des Titels vermuten ließe – ein Einführungswerk in die Disziplin der politischen Ökonomie. Eher handelt es sich um eine Sammlung von Essays, die weitgehend unabhängig voneinander gelesen werden können, dabei aber bereits ein gewisses Grundwissen voraussetzen. Priddat ist Ökonom und Philosoph, was sich in den einzelnen Beiträgen widerspiegelt. Politische Ökonomie als „Schnittstelle“ wird hier weniger verstanden als das interdependente Verhältnis sich überschneidender gesellschaftlicher Reproduktionsbedingungen, sondern vielmehr als die gegenseitige Beeinflussung voneinander getrennter Teilbereiche: Es geht um die Funktion – und zugleich die Notwendigkeit – einer politischen Regulierung der Ökonomie und auch um die Rolle ökonomischer Faktoren in der Handlungslogik gesellschaftlicher Akteure. Dabei – und hier scheint der Philosoph durch – wird immer wieder auf normative Gerechtigkeitsvorstellungen ausgehend von den antiken Denkern zurückgegriffen. Als Essaysammlung deckt das Buch die Disziplin nicht strukturiert ab, sondern es werden so unterschiedliche Teilbereiche wie öffentliche und Transformationsgüter, Ordnungspolitik, Gewerkschaften, Netzwerkkapitalismus oder demografische Entwicklung diskutiert. Positiv hervorzuheben (da in Werken zur politischen Ökonomie in der Regel eher weniger abgehandelt) sind die Kapitel zur Rolle der Medien sowie zu Open Source als spezifischer Fall eines Transformationsgutes. Eher oberflächliche Gedankengänge wechseln sich mit detaillierten Argumentationssträngen ab. Zwar eignet sich das Buch weniger für den Lehrbetrieb, aber es enthält einige interessante Anknüpfungspunkte für eine analytische Weiterentwicklung und eine kritische Diskussion der wirtschaftswissenschaftlichen politischen Ökonomie.
Björn Wagner (BW)
Dipl.-Politologe, Doktorand und Lehrbeauftragter, Universität Jena.
Rubrizierung: 5.45 | 2.22 | 2.2 Empfohlene Zitierweise: Björn Wagner, Rezension zu: Birger P. Priddat: Politische Ökonomie. Wiesbaden: 2009, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/30235-politische-oekonomie_35878, veröffentlicht am 28.05.2009. Buch-Nr.: 35878 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken

Suchen...