Portal für Politikwissenschaft

Vermögenskultur

Thomas Druyen (Hrsg.)

Vermögenskultur. Verantwortung im 21. Jahrhundert

Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2011; 313 S.; 24,95 €; ISBN 978-3-531-17375-7
Der Herausgeber und Soziologe Druyen beschäftigt sich seit Längerem mit dem Aufbau einer Vermögensforschung als eine die Reichtumsforschung ergänzende Disziplin. Während sich Reichtum auf materielle Ressourcen bezieht, wird mit Vermögen die qualitative Dimension angesprochen; dazu zählen Bildung, Wissen, Ideen und Werte sowie die Art und Weise des Umgangs mit Reichtum. Ein Leitbegriff der Vermögensforschung ist die Vermögenskultur, die in den Essays dieses Bandes in ihren verschiedenen Ausprägungen, Anwendungsformen und Interpretationen betrachtet wird. „Ein reicher beziehungsweise ‚superreicher’ Mensch ist nur dann auch vermögend“, schreibt Anna Schor-Tschudnowskaja, „wenn er im Sinne einer Solidargemeinschaft die ihm dank seiner materiellen Ressourcen verliehene Verfügungsgewalt und Gestaltungsmöglichkeit erkennt und einsetzt.“ (33) Die Autorin stellt die gesellschaftspolitischen Bezüge der Vermögenskultur heraus und kommt zu dem Schluss, dass sich die Vermögenskulturforschung letztlich mit der „Frage nach der Verfasstheit der gegenwärtigen Gesellschaft“ (45) zu beschäftigen hat. Angelika Hagen zeigt Berührungspunkte zwischen der Vermögenskultur und dem Sozialkapitalansatz auf und diskutiert die Perspektiven des sogenannten Philanthro-Kapitalismus. Die stark ausgeprägte philanthropische Tradition in den USA wird von Daniel Brenner beispielhaft dargestellt und von Petra Krimphove im Vergleich mit Deutschland untersucht. In weiteren Beiträgen finden sich theologische, linguistische und soziaphilosophische Betrachtungen. Somit bietet der Band den perspektivenreichen Querschnitt einer Vermögensphilosophie.
Anke Rösener (AR)
Dipl.-Politologin, Redakteurin pw-portal.de.
Rubrizierung: 2.35 | 2.331 Empfohlene Zitierweise: Anke Rösener, Rezension zu: Thomas Druyen (Hrsg.): Vermögenskultur. Wiesbaden: 2011, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/33346-vermoegenskultur_39887, veröffentlicht am 25.08.2011. Buch-Nr.: 39887 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken

Suchen...