Portal für Politikwissenschaft

Afghanistan – Neue Wege aus der Krise

Mario Sorgalla

Afghanistan – Neue Wege aus der Krise

Marburg: Tectum Verlag 2010; 166 S.; 24,90 €; ISBN 978-3-8288-2475-1
Sorgalla untersucht die Chancen und Möglichkeiten regionaler Konfliktregulation am Beispiel Afghanistans. Das Land hätte größere Fortschritte beim Wiederaufbau und der Konflikttransformation machen können, schreibt er, wenn Probleme, die in der gesamten Region virulent sind, wie etwa der Terrorismus oder der Drogenhandel, nicht isoliert betrachtet worden wären. Zudem stelle der Drogenhandel ein großes Hindernis auf dem Weg zu einem effektiven Peacebuilding dar. Die Gewinne des Drogenhandels dienten dem Kauf illegaler Waffen und ermöglichten damit erst den Terrorismus. Zudem ließen sich die im Rahmen der Parallelwirtschaft erzielten Einnahmen von der afghanischen Regierung nicht versteuern und schwächten dadurch die ohnehin fragile Staatlichkeit des Landes weiter. In Bezug auf die Beilegung der durch den Drogenhandel verursachten Probleme erkennt Sorgalla in den Nachbarstaaten Afghanistans eine verstärkte Bereitschaft zur Zusammenarbeit. Regionale Kooperationen in bi- und multilateraler Form hält er mit Blick auf den Wiederaufbau und die Konflikttransformation in Afghanistan für Erfolg versprechender als einen ehrgeizigen, sämtliche Politikfelder umfassenden Integrationsversuch. Geopolitische Spannungen ließen sich, so Sorgalla, ausschließlich im Wege multikultureller Dialoge abbauen. So sollten die Vereinigten Staaten abgekoppelt von der Atomfrage im Dialog mit dem Iran die Situation in Afghanistan thematisieren, Indien und Pakistan nach einer Lösung der Kaschmir-Frage suchen und die US-Regierung der VR China zusichern, über den Wiederaufbau Afghanistans hinaus keine langfristigen Truppenstationierungen in Zentralasien vorzunehmen. Darüber hinaus sollten die USA die zentralasiatischen Regierungen nicht in Bezug auf ihre Mängel bei der Entwicklung ihrer Demokratien unter Druck setzen.
Marinke Gindullis (MG)
Politikwissenschaftlerin.
Rubrizierung: 4.41 | 4.5 | 2.68 Empfohlene Zitierweise: Marinke Gindullis, Rezension zu: Mario Sorgalla: Afghanistan – Neue Wege aus der Krise Marburg: 2010, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/33894-afghanistan--neue-wege-aus-der-krise_40614, veröffentlicht am 18.08.2011. Buch-Nr.: 40614 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken

Suchen...