85 Ergebnisse gefunden

Hartmut Sangmeister / Heike Wagner (Hrsg.): Verändert die europäische Flüchtlingskrise die Entwicklungszusammenarbeit?

Hartmut Sangmeister / Heike Wagner (Hrsg.)

Verändert die europäische Flüchtlingskrise die Entwicklungszusammenarbeit?
Entwicklungszusammenarbeit im 21. Jahrhundert: Wissenschaft und Praxis im Dialog

Baden-Baden, Nomos 2017 (Weltwirtschaft und internationale Zusammenarbeit 19)

Dass die „Flüchtlingskrise“ einen großen Einfluss auf die europäische und deutsche Politik hat, ist unbestreitbar. Viele Menschen haben diffuse Ängste und die Politik meint, schnelle Lösungsansätze anbieten zu müssen. Ein häufig wiederholter Vorschlag lautet, mehr finanzielle Mittel für die Entwicklungszusammenarbeit bereitzustellen, um die Fluchtursachen zu bekämpfen und damit die Migrationsströme nach Europa einzudämmen. Aber besteht zwischen Flucht und Entwicklungszusammenarbeit überhaupt ein Zusammenhang? Der von Hartmut Sangmeister und Heike Wagner herausgegebene Band gibt Hinweise.

...

Entwicklungszusammenarbeit im Umbruch

Friedbert Ottacher / Thomas Vogel Entwicklungszusammenarbeit im Umbruch. Bilanz – Kritik – Perspektiven. Eine Einführung Frankfurt a. M.: Brandes & Apsel 2015; 170 S.; pb., 17,90 €; ISBN ......

Nachhaltigkeit in der Entwicklungszusammenarbeit

... Konzept der nachhaltigen Entwicklung aus theoretischer und empirischer Sicht. Das Leitbild der Nachhaltigkeit sei zwar auf der Agenda der Entwicklungszusammenarbeit angekommen, erörtern Jan Per Bethge, ......

Entwicklungszusammenarbeit

Bea de Abreu Fialho-Gomes / Irmi Maral-Hanak / Walter Schicho (Hrsg.) Entwicklungszusammenarbeit. Akteure, Handlungsmuster und Interessen Wien: Mandelbaum Verlag 2006 ......

Evaluation in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit

... Evaluationspraxis in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit (EZ) ist institutionell, konzeptionell und methodisch äußerst heterogen und es existiert kein einheitliches Evaluationsverständnis, auf ......

Das Portal für Politikwissenschaft ist eine Einrichtung der Stiftung Wissenschaft und Demokratie.