Skip to main content
82 Ergebnisse gefunden

Donald Trump und die Polarisierten Staaten von Amerika

...  erklärbar. Facebook ist ein politisches Medium, so lautet die These Jaime Settles. In ihrem Fokus steht die Mehrheit der Menschen in den Vereinigten Staaten, die sich selbst als politisch mäßig ode ......

Eine Welt im Datenrausch

... auf einen Artikel in der Süddeutschen Zeitung, alleine Facebook täglich ein Datenvolumen von 500 Terabyte verarbeitet. Das war nicht immer so. Julia Fleischhack betrachtet „Daten als kulturelles Phänomen“ ......

Gefährliche Bürger

... hinein ausgebreitet hat. Von den Zeitungsredaktionen angefangen, über die verschiedenen Landesparlamente, über Facebook und Twitter bis in die konservativ‑christlichen Kreise reicht die Präsenz dumm‑völkischen ......

Wut, Verachtung, Abwertung

... Integration beziehungsweise Rechtsextremismus tätig sind. Melzer führte für den Sammelband ein Interview mit Bundesjustizminister Heiko Maas. In diesem kritisiert Maas Facebook noch einmal dafür, dass ......

Big Data und Innere Sicherheit

... Tectum Verlag 2015; 301 S.; pb., 34,95 €; ISBN 978-3-8288-3600-6 Rechtswiss. Diss. Freiburg i. Br.; Begutachtung: R. Poscher, J.‑P. Schneider. – Volkszählung versus Facebook – auf diese recht einfache, ......

Eine humane Gesellschaft durch digitale Technologien?

... – nicht die von europäischen Akteuren häufig propagierte Zerschlagung von Großkonzernen wie Google oder Facebook, sondern einen radikaleren Ansatz: die Überführung der Hoheit über die Daten in di ......

Soziale Medien in Protestbewegungen

... Sie blicken dabei auf die Kommunikation bei Facebook und Twitter. Mit ihrer netzrealistischen Perspektive meiden sie allzu euphorische Hoffnungen auf digitale Deliberation, verweigern sich aber auch den ......

Überwacht und ausgespäht

Svea Eckert Überwacht und ausgespäht. PRISM, NSA, Facebook & Co. Köln: Lingen Verlag 2014 (Edition Lingen Stiftung); 303 S.; 9,95 €; ISBN 978-3-942453-70-7 „Noch nie saßen uns der eigene ......

Israel ist an allem schuld

... Ablehnung sind aus Sicht der Autoren nicht nur, aber auch die Medien. Dabei geht es nicht allein um Social Media, wie insbesondere um Facebook, in dessen Tiefen sich jedwede Vorurteile und Beschimpfungen ......

Das digitale Wir

... zu beobachten, wie das Beispiel Facebook zeigt. Die Zustimmung zu solchen Maßnahmen wird alleine durch die weitere Nutzung der Websites eingeholt. Die totale Transparenz des Kunden trifft so auf die vollständige ......

Robokratie

...  treffen können? Im Grunde werden der Staat als Garant der Ordnung und des demokratischen Interaktionsprozesses wie auch die Politik als obsolet angesehen. „In den Führungsetagen von Google, Amazon, Faceboo ......

Bürgernähe durch die Analyse sozialer Netzwerke?

... auf den politischen Alltag haben, untersucht Timo Wandhöfer in seiner sehr technisch orientierten Dissertation. Der Autor konzentriert sich auf Facebook und Twitter als Datenquelle und untersucht die ......

Pegida

... des „Orga‑Teams“ werden in Kurzbiografien vorgestellt. Man fragt sich jedoch, welchen wissenschaftlichen Mehrwert die Auswertung ihrer Facebook‑„Gefällt mir“‑Angaben hat. Ein anderes Kapitel liefert quantitative ......