Skip to main content
83 Ergebnisse gefunden

Nachhaltigkeit in Hamburg. Wie lässt sich die Agenda 2030 auf lokaler Ebene realisieren?

Als Welthandelsmetropole, in der der Hafen große wirtschaftliche Bedeutung hat, „trägt auch Hamburg eine eigene Verantwortung für eine sichere, gerechte Zukunft und eine nachhaltige Entwicklung“, so der Autor. Foto: Sabine Steppat

Hamburg trägt eine Verantwortung dafür, dass die konkrete Vision der Agenda 2030 für eine gerechte und menschenwürdige Zukunft erfüllt wird, schreibt Hans-Joachim Menzel, Sprecher des Zukunftsrats Hamburg. Diese verpflichtet Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft, den von den Vereinten Nationen festgestellten Transformationsbedarf zu erkennen, zu kommunizieren und zu erfüllen. Für Hamburg identifiziert der Autor 37 Unterziele als besonders relevant und prüft ihre Umsetzung.

...

Robert Grzeszczak (Hrsg.): Challenges of Good Governance in the European Union

Robert Grzeszczak (Hrsg.)

Challenges of Good Governance in the European Union

Baden-Baden, Nomos 2016 (German and European Studies of the Willy Brandt Center at the Wroclaw University 5)

Inwieweit kann die durchgängige Implementierung und Anwendung des Prinzips der guten Regierungsführung (Good Governance) auf europäischer Ebene dazu führen, bestehende Krisen zu bewältigen und künftige weniger häufig oder intensiv ausfallen zu lassen? Am Beispiel Polens wird das Konzept in der EU untersucht. Dieses impliziert unter anderem, so der Herausgeber Robert Grzeszczak, eine Umverteilung der politischen Macht und eine Stärkung der Präsenz von Nichtregierungsorganisationen, öffentlich-private Partnerschaften sowie eine Effizienzsteigerung des Staates und internationaler Organisationen.

...

Ökonomie der Ungleichheit

... weit genug gehen. „Soll man den Markt und sein Preissystem gewähren lassen und sich auf Umverteilung durch Steuern und Transferleistungen beschränken? Oder braucht es einen strukturellen Eingriff in ......

Claus Offe: Europa in der Falle

... eine legitimatorisch abgesicherte, substanzielle Umverteilung von Lasten zwischen Staaten, Klassen und Generationen erfordern (166 ff.). Solange sich jedoch die EU nicht auf Solidaritätspflichten berufen ......

Steuerpolitik

... 978-3-7344-0094-0 Steuern sind die zentrale Einkommensquelle des Staates. Steuerpolitik ist dabei der Hebel, mit dem der Staat die Umverteilung der Einkommen vornimmt, sozialer Ungleichheit entgegenwirken ......

Verfassung und Verteilung

... politische Gestaltungswille ist, der Umverteilung herbeiführt, oder der rechtliche Rahmen der Verfassung, die eine Angleichung der Lebensverhältnisse vorgibt. Stephan Leibfried reflektiert den ...weiterlesen ......

Gewerkschaften in der Eurokrise

... und Fallbeispielen gut beleuchtet und es wird gezeigt, dass die Eurokrise tatsächlich zu einer nationalen wie internationalen Umverteilung von unten nach oben geführt hat. Rubrizierung: 2.22 | 2.331 ......