Skip to main content
46 Ergebnisse gefunden

Systemmängel in Demokratie und Marktwirtschaft

... fest, „Wahlen allein genügen nicht” (27). Er plädiert deshalb für eine „Ergänzung des repräsentativen Systems um Volksgesetzgebung” (41) und diskutiert die dazu notwendigen Grundgesetzänderungen. ......

Direkte Demokratie auf subnationaler Ebene

... Literatur bemerkbar machte; insbesondere fehlen vergleichende, staatenübergreifende Langzeitanalysen. Eder setzt mit ihrer Doktorarbeit an dieser Forschungslücke an und stellt der Volksgesetzgebung in ......

Mehr direkte Demokratie wagen

... Gesetzentwurf zur Einführung einer bundesweiten Volksgesetzgebung. Der Band vermittelt damit grundsätzliche Zugänge zum Thema und zum Anliegen der Initiative „Mehr Demokratie”. Dazu bietet die zweite ......

Prinzipien des Rechtsstaates

...  schlägt er die Stärkung der Volksgesetzgebung vor, verweist jedoch – und dies ist aufschlussreich – auf den Sachverstand der Bürokratie, die über jede demokratische Vertretung obsiege. Beachtenswer ......

Gemeinwohl und Verantwortung

...  Mitwirkung der Länder bei der Volksgesetzgebung im Bund (353-366) Ralph Kampwirth: Volksentscheide in Deutschland: Bayern Spitze, Berlin Schlusslicht (367-373) Gebhard Kirchgässner: Wettbewer ......

Recht im Pluralismus

... Beckstein: Volksgesetzgebung auf Bundesebene und bundesstaatliche Ordnung (119-133) Johannes Böhm: Kommunikation und Partizipation - zwei Säulen unserer Demokratie (135-154) II. Organisation, ......

Die Volksinitiative in Sachsen

... sie im Kontext mit der Verfassungstradition anderer Staaten. Dabei stellt er die Argumente der Befürworter und Gegner der Volksgesetzgebung im Vorfeld der jeweiligen Verfassungsgebung dar. Die sächsische ......

Direkte Demokratie

... Spektrum von Aspekten der direkten Demokratie zumeist von überzeugten Verfechtern der Volksgesetzgebung diskutiert. Der Band zeichnet sich durch eine vergleichende Forschungsperspektive, die Beteiligung ......

Sachunmittelbare Demokratie im Freistaat Thüringen

... Prozess, der schließlich zu dem Verfassungsgerichtsurteil führte, sowie die Inhalte des Volksbegehrens. Inhalt: Peter Neumann: Reform der Volksgesetzgebung im Freistaat Thüringen (21-35); Christoph ......

Verfassung - Philosophie - Kirche

... Volksgesetzgebung und Verfassung (403-426). II. Philosophie und Recht: Hasso Hofmann: Das Politische in Spinozas "Politischem Traktat" (429-453); Hans-Peter Schneider: Recht und Denken. Erinnerungen an ......

Herausforderungen der repräsentativen Demokratie

... Volksgesetzgebung und Verfassungsgerichtsbarkeit im Widerstreit (157-174) Thomas Zittel: Elektronische Demokratie - ein alternatives Modell zur liberalen Demokratie? (175-193) Ingo Juchler: Repräsentative ......

Direkte Demokratie

... setzt sich mit den Demokratiefunktionen von Volksgesetzgebung, Referenden und Plebisziten auseinander. Schiller bestreitet darin die von Sabine Jung in ihrer Dissertation 2001 (siehe ZPol 4/02 1.649 f.) ......

Mehr direkte Demokratie wagen

... Demokratie (87-100); Hermann K. Heußner: Ein Jahrhundert Volksgesetzgebung in den USA (101-122); Anna Capretti: Direkte Demokratie in Italien (123-141). Roland Erne: IV. Wege zur Demokratisierung der ......

Bürgerbeteiligung und Demokratie vor Ort

... bringen? (32-42); Andreas Paust: Bürgerbegehren und Bürgerentscheid in Deutschland (43-59); Carsten Nemitz: Volksgesetzgebung in Bayern - Die Entwicklung bis zum Erfolg von "Mehr Demokratie in Bayern" ......

Verfassung als Verantwortung und Verpflichtung

... Deutschland (241-258); Rudolf Summer: Bayerische Verfassung und Beamtentum (259-274); Horst Tilch: Die Volksgesetzgebung als Gegenstand verfassungsgerichtlicher Verfahren (275-295); Johann Wittmann: Zur ......