Skip to main content
85 Ergebnisse gefunden

Weltmacht ohne Gegner

...  Kay Möller: Hegemoniale Herausforderung und wirtschaftliche Zusammenarbeit: Die USA und China (65-86); Jens van Scherpenberg: Konkurrenten und Partner: Die Außenwirtschaftsbeziehungen zwischen USA un ......

Perspektiven und Defizite der OSZE

... o Evaluate OSCE's Role in Conflict Management (91-139); Wolfgang Zellner: Was der Hohe Kommissar für nationale Minderheiten bewirkt (141-171); Cornelia Zirpins: Was wirtschaftliche Zusammenarbeit bedeutet  ......

Markt - Macht - Moral

... Dettmar der aus der neoinstitutionalistischen Wirtschaftstheorie hergeleiteten These, dass die wirtschaftliche Zusammenarbeit durch soziale...weiterlesen Erika Dettmar  ......

Geteilte Städte an Oder und Neiße

Dagmara Jajesniak-Quast / Katarzyna Stoklosa Geteilte Städte an Oder und Neiße. Frankfurt (Oder) - Slubice, Gubben - Gubin und Görlitz - Zgorzelec 1945-1995 Berlin: ......

Le Conseil de l'Europe et l'agricultu

... Europäischen Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit (OEEC) und Berufsinstanzen. Im Mittelpunkt stehen die Schwierigkeiten, die bei de...weiterlesen Gilbert ......

Berlins Zweite Zukunft

... Jerzy Marganski: Perspektive für die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Polen und der Ballungsregion Berlin-Brandenburg (311-324). IV. Wissenschaft, Innovation und Technologie: Rolf Kreibich: Nachhaltige ......

Westliche Unternehmen im Dilemma?

... nicht eben selten eher an kurzfristigen Belangen orientiert. Außerdem hindern die für eine erfolgreiche wirtschaftliche Zusammenarbeit unzweifelhaft notwendigen stabilen Rahmenbedingungen in einigen ......

Konsequenzen der Globalisierung

...  (343-373); Wim Kösters: Globalisierung: Anmerkungen zu ausgewählten ökonomischen Aspekten (375-384); Rolf Eschenburg: Globalisierung, Entwicklungspolitik und wirtschaftliche Zusammenarbeit (385-419) ......

Europahandbuch 1999

... Zwischenstaatliche Organisationen: I. Der Europarat; II. Die Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung; III. Die Wirtschaftskommission für Europa; IV. Die Europäische Freihandelsassoziation; ......

Bevölkerungsentwicklung und Entwicklungspolitik

... behandelt. Bohnet, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, widmet sich in diesem Zusammenhang den "Entwicklungspolitischen Konsequenzen aus der Weltbevölkerungskonferenz ......

Die Neue Entwicklungspolitik

... und Mitglied des Bundestagsausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, tut lediglich seine Meinung kund. Pinger äußert im Vorwort die Erwartung, daß seine Schrift eine kritische ......

DDR - Indien: Partner auf Zeit

... staatlichen und gesellschaftlichen Beziehungen DDR - Indien (24-46); Gottfried Freitag: Wirtschaftliche Zusammenarbeit DDR - Indien (72-101); Vijaya Katti: Handelsbeziehungen zwischen Indien und der DDR. ......

Probleme der Entwicklungspolitik

... im Lichte der Globalisierung (193-222); Franz Nuscheler: Migration und Entwicklungspolitik (223-238); Michael Bohnet: Entwicklungspolitische Strategien des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit ......

Ist die Politik noch zu retten?

... ist dieser Band Erhard Eppler zum 70. Geburtstag. Eppler, u. a. ehemaliger Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit (1968-1974), Synodale der Evangelischen Kirche und bis 1991 Vorsitzender der ......

Glaubwürdig und unbequem

...  ein Jahr später in den Landesvorstand der SPD gewählt. Willy Brandt holte ihn ins Kabinett der Großen Koalition als Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit, wo er bis zu seinem Rücktrit ......

Handbuch der Menschenrechtsarbeit

... Bundestag; B. Menschenrechte im Rahmen der Arbeit des Auswärtigen Amtes; C. Menschenrechte im Rahmen der Arbeit des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung; D. Menschenrechte ......