Amitai Etzioni

Die Entdeckung des Gemeinwesens. Ansprüche, Verantwortlichkeiten und das Programm des Kommunitarismus. Aus dem Amerikanischen von Wolfgang Ferdinand Müller

Frankfurt a. M.: Fischer Taschenbuch Verlag 1998; XVI, 335 S.; 24,90 DM; ISBN 3-596-14087-0
Dieses erstmals bereits 1995 auf deutsch vorgelegte, ursprünglich 1993 als The Spirit of Community. Rights, Responsibilities, and the Communitarian Agenda erschienene Buch will für den Kommunitarismus werben. Etzioni sieht die amerikanische Gesellschaft doppelt bedroht; einmal vom Radikalindividualismus, zum anderen aber von einer autoritären Gegenreaktion hierauf. Seine Antwort ist eine Stärkung der Gemeinschaft und der Moral ohne Zwang. Rechte und Pflichten der Bürger sollen ausgewogen sein (280 ff.); die Gemeinschaft schränkt zum gemeinen Wohl die ungezügelte Freiheit des Einzelnen behutsam ein. Von einzelnen autoritär-kommunitaristischen Stimmen setzt sich Etzioni vehement ab. Gleichwohl wird kaum ein Leser, der nicht selber Kommunitarist ist, den inhärenten Konservativismus seiner Lösungsvorschläge übersehen können. Die Beispiele, gegen die er sich wendet (und das Buch ist voller Fallbeispiele, die manchmal etwas einseitig ausgewählt zu sein scheinen), entstammen der amerikanischen politischen Kultur, sind also nur bedingt übertragbar. Ein letzter Kritikpunkt ist die Übersetzung, die wenig dazu beiträgt, Etzionis Gedanken elegant darzubieten. Begriffe wie "Erster Zusatz" (59), "Jury von Gleichrangigen" (59) oder "Bürgerrechtsunion" (227) für die ACLU klingen auf deutsch ausgesprochen sperrig. Inhalt: I. Die Moral stärken: 1. Die Stimme der Moral; 2. Die kommunitäre Familie; 3. Die kommunitäre Schule; 4. Zurück zum Wir; 5. Die Institutionen der Gemeinschaft rekonstruieren. II. Zu viele Rechte, zu wenig Pflichten: 6. Neue Pflichten: Öffentliche Sicherheit und Gesundheit; 7. Gegen Haß-Parolen - ohne neue Gesetze. III. Das Gemeinwohl: 8. Kommunitäre Politik; 9. Was ist zu tun?; Schluß: Was ist und will der Kommunitarismus? Machen Sie mit!; Das Kommunitaristische Programm: Rechte und Pflichten.
Michael Dreyer (MD)
Prof. Dr., Institut für Politikwissenschaft, Universität Jena.
Rubrizierung: 5.43 | 2.64 Empfohlene Zitierweise: Michael Dreyer, Rezension zu: Amitai Etzioni: Die Entdeckung des Gemeinwesens. Frankfurt a. M.: 1998, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/5684-die-entdeckung-des-gemeinwesens_7397, veröffentlicht am 01.01.2006. Buch-Nr.: 7397 Rezension drucken

Das Portal für Politikwissenschaft ist eine Einrichtung der Stiftung Wissenschaft und Demokratie.