Skip to main content
Bernd Martens / Thomas Ritter (Hrsg.)

Eliten am Telefon. Neue Formen von Experteninterviews in der Praxis

Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft 2008; 183 S.; brosch., 29,- €; ISBN 978-3-8329-3299-2
Der Sammelband zeigt, wie Daten spezieller Populationen mithilfe von Telefonbefragungen erfasst werden können. Darüber hinaus werden diverse methodische Ansätze miteinander verglichen und Verbesserungsvorschläge gemacht, wobei vor allem die Nutzung von Computern als methodisches Hilfsmittel Beachtung findet. Im Mittelpunkt des Bandes steht „die praktische Durchführung von Interviews mit Experten und Eliten“ (11). Anschaulich werden die Besonderheiten bei der Befragung von politischen, wirtschaftlichen oder administrativen Eliten herausgestellt, bei denen das Telefon als Kommunikationsmittel dient und standardisierte Erhebungsinstrumente eingesetzt werden. Dabei ist anzumerken, dass – entgegen der landläufigen Meinung – das Telefon auch in Zeiten des Internets seinen Stellenwert bei Befragungen beibehält, besonders bei der Untersuchung von Experten und Eliten. In früheren Abhandlungen wurden zudem für Experten- beziehungsweise Elitenuntersuchungen lediglich freie, nicht standardisierte Befragungsmethode empfohlen; damit brechen die Autoren und zeigen einen neuen Weg auf. Die Beiträge sind primär methodisch reflektierte Erfahrungsberichte, die aus der Projektarbeit der Autoren entstanden sind. Es wurden eben nicht speziell Methodeneffekte untersucht, dies unterstreicht den Praxisbezug. Der Band bietet Forschenden aus allen sozialwissenschaftlichen Disziplinen interessante Erkenntnisse. Die Herausgeber sind Soziologen an der Universität Jena.
Marko Jakob (MJ)
Dr., MBA.
Rubrizierung: 1.2 | 2.24 | 2.331 Empfohlene Zitierweise: Marko Jakob, Rezension zu: Bernd Martens / Thomas Ritter (Hrsg.): Eliten am Telefon. Baden-Baden: 2008, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/21564-eliten-am-telefon_34451, veröffentlicht am 19.06.2008. Buch-Nr.: 34451 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken