Bertelsmann Stiftung / Bundesministerium des Innern (Hrsg.)

Erfolgreiche Integration ist kein Zufall. Strategien kommunaler Integrationspolitik

Gütersloh: Verlag Bertelsmann Stiftung 2005; 112 S.; 2. Aufl.; 18,- €; ISBN 978-3-89204-869-5
Anlässlich des Zuwanderungsgesetzes hatten das Bundesministerium des Innern und die Bertelsmann Stiftung 2005 einen Wettbewerb ausgeschrieben: Städte, Gemeinden und Landkreise waren aufgerufen, innovative Projekte aus ihrer Integrationspraxis einzureichen. Aus den 107 Kommunen, die der Aufforderung gefolgt waren, gingen nicht nur vier Preisträger (Stuttgart, Solingen, Hersfeld-Rotenburg und Belm) hervor, sondern auch allgemeine Handlungsempfehlungen. Diese „Zehn Erfolgsfaktoren für kommunale Integrationspolitik“ werden in der Broschüre erläutert und anhand von Best Pratice-Beispielen veranschaulicht. Abgerundet wird dieser auch grafisch gut aufbereitete Überblick durch zahlreiche Stellungnahmen der Jurymitglieder des Wettbewerbs (aus Wissenschaft, Politik und Praxis). Was jedoch in dieser nunmehr schon zweiten Auflage noch immer fehlt, ist eine etwas kritischere, wissenschaftlich untermauerte Analyse der eingereichten, nicht prämierten Projekte; denn auch aus (integrationspolitischen) Fehlern lässt sich bekanntlich lernen.
Tamara Ehs (TE)
Dr. phil., Politikwissenschaftlerin am IWK Wien und Lehrbeauftragte an der Universität Salzburg (http://homepage.univie.ac.at/tamara.ehs/)
Rubrizierung: 2.325 | 2.343 Empfohlene Zitierweise: Tamara Ehs, Rezension zu: Bertelsmann Stiftung / Bundesministerium des Innern (Hrsg.): Erfolgreiche Integration ist kein Zufall. Gütersloh: 2005, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/29612-erfolgreiche-integration-ist-kein-zufall_35055, veröffentlicht am 23.09.2008. Buch-Nr.: 35055 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken

Das Portal für Politikwissenschaft ist eine Einrichtung der Stiftung Wissenschaft und Demokratie.