Skip to main content
Hilmar Kopper / Brigitte Seebacher-Brandt / Norbert Walter (Hrsg.)

Europa wohin? 4. Jahreskolloquium 21./22. Juni 1996 Frankfurt am Main

Stuttgart: Deutsche Verlags-Anstalt 1996 (Alfred Herrhausen Gesellschaft für internationalen Dialog 4); 252 S.; pb., 24,80 DM; ISBN 3-421-05062-7
Anläßlich des Jahreskolloquiums lieferten Wissenschaftler aus dem Bereich der Philosophie und der Rechtswissenschaften sowie Politiker, führende Vertreter der Wirtschaft und ein Mitglied der EU-Kommission Beiträge. Die ersten drei Jahreskolloquien sind im Schäffer-Poeschel Verlag (Stuttgart) dokumentiert. Inhalt: Hilmar Kopper: Vorrede (7-13); Manfred Riedel: Einheit in der Vielfalt. Vom geistigen Weg Europas (15-49); Diskussion (50-59); Karel van Miert: Beharrung in Brüssel. Zur Entwicklung der europäischen Institutionen (61-75); Diskussion (76-82); Paul Kirchhof: Wer hat das Sagen? Die Wahrnehmung von Hoheitsgewalt durch Mitgliedstaaten und Gemeinschaftsorgane (85-108); Diskussion (109-119); Wolfgang Schäuble: Warum Deutschland Europa braucht (121-133); Diskussion (134-152); Manfred Bischoff: Mit Europa in den Weltraum. Aus der Praxis einer Zusammenarbeit (155-165); Louis Gallois: Die Erfahrung einer Kooperation im Bereich der Luftfahrt (167-173); Manfred Bischoff: Zukunftsperspektiven der europäischen Zusammenarbeit in der Luftfahrt (175-184); Louis Gallois: Perspektiven der Zusammenarbeit in den Bereichen Raumfahrt und Verteidigung (185-193); Diskussion (194-202); Philippe Séguin: Warum Frankreich Europa will (205-223); Diskussion (224-234); Brigitte Seebacher-Brandt: Nachwort (235-240).
Sabine Steppat (Ste)
Dipl.-Politologin, Redakteurin pw-portal.de.
Rubrizierung: 3.1 | 3.3 | 3.7 | 3.5 Empfohlene Zitierweise: Sabine Steppat, Rezension zu: Hilmar Kopper / Brigitte Seebacher-Brandt / Norbert Walter (Hrsg.): Europa wohin? Stuttgart: 1996, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/2135-europa-wohin_2595, veröffentlicht am 01.01.2006. Buch-Nr.: 2595 Rezension drucken