Ursula von der Leyen (Hrsg.)

Füreinander da sein, miteinander handeln. Warum die Generationen sich gegenseitig brauchen

Freiburg i. Br./Basel/Wien: Herder 2007 (Herder spektrum 5874); 157 S.; kart., 9,90 €; ISBN 978-3-451-05874-5
Dieses Buch ist von der derzeitigen Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend herausgegeben und enthält, neben ihrem eher polit-programmatischen Beitrag zu den Chancen und Potenzialen eines „Miteinanders der Generationen” (9), sieben Beiträge, die dieses aus verschiedenen Blickwinkeln zu konkretisieren suchen. Dabei scheinen alle Autorinnen und Autoren das Anliegen zu verfolgen, den in der Öffentlichkeit diskutierten Konflikt zwischen den Generationen zu widerlegen. Mit Befunden aus der Hirnforschung untermauert z. B. Hüther die Wichtigkeit von Eltern bzw. älteren Menschen für die frühkindliche Entwicklung und kognitiven Lernprozesse. Bertram, der als Mitglied in einigen Kommissionen des Familienministeriums tätig war, rekurriert auf zentrale Ergebnisse des letzten Familienberichts, wenn er auf die Notwendigkeit einer Neugestaltung des Lebenslaufes hinweist, mit der den Anforderungen von Fürsorgetätigkeiten besser entsprochen werden kann. Gleich zwei Beiträge sind dem Projekt des Mehrgenerationenhauses gewidmet, das im Rahmen eines Aktionsprogramms vom Ministerium gefördert wird. Es handelt sich damit um eine populärwissenschaftliche Sammlung von Aufsätzen, in denen allgemeinverständlich das Thema „demografischer Wandel” aufgegriffen und mit Gestaltungsvorschlägen entlang der gegenwärtigen Aufgabenbereiche des Familienministeriums bestückt wird.
Alexandra Scheele (AS)
Dr., Politikwissenschaftlerin, Akademische Mitarbeiterin am Lehrstuhl Wirtschafts- und Industriesoziologie der BTU Cottbus.
Rubrizierung: 2.342 | 2.3 | 2.35 Empfohlene Zitierweise: Alexandra Scheele, Rezension zu: Ursula von der Leyen (Hrsg.): Füreinander da sein, miteinander handeln. Freiburg i. Br./Basel/Wien: 2007, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/27852-fuereinander-da-sein-miteinander-handeln_32715, veröffentlicht am 28.03.2008. Buch-Nr.: 32715 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken

Das Portal für Politikwissenschaft ist eine Einrichtung der Stiftung Wissenschaft und Demokratie.