Stefan-Ludwig Hoffmann (Hrsg.)

Moralpolitik. Geschichte der Menschenrechte im 20. Jahrhundert

Göttingen: Wallstein Verlag 2010 (Geschichte der Gegenwart 1); 437 S.; geb., 29,90 €; ISBN 978-3-8353-0639-4
Die Reihe „Geschichte der Gegenwart“ ist prägenden Signaturen des 20. Jahrhunderts gewidmet, um so zum Verständnis der Gegenwart beizutragen. In ihrem ersten Band geht es aus historischer Perspektive um die Entwicklung der Menschenrechte im vergangenen Jahrhundert. Menschenrechte als moralische Kategorie würden heutzutage nicht mehr angezweifelt. Zeitgenössische Debatten beschäftigten sich vielmehr mit der Frage, wie sie im oder jenseits des Nationalstaates verwirklicht werden könnten. Diese universale Evidenz genießen Menschenrechte aber nicht von jeher. Die Autoren untersuchen sie daher als kontingenten Gegenstand von Politik, als Produkt einer globalen Gewalt und Konfliktgeschichte vor allem in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Durch die im Sammelband vorgenommene Historisierung wird eine bruchlose Entwicklung des Konzeptes verneint. Sie zielt darauf ab, auch Historiker am Forschungsfeld der Menschenrechte zu beteiligen, das bisher vor allem von Philosophen, Politikwissenschaftlern oder Rechtssoziologen besetzt war. Die Beiträge gliedern sich um zwei thematische Schwerpunkte: zum einen die Emergenz der Menschenrechte und zum anderen das Spannungsfeld zwischen Souveränität und internationaler Verrechtlichung. Dabei werden beispielsweise die Entwicklung der Menschenrechte im Nachkriegsdeutschland oder der Versuch, sie durch humanitäres Engagement auch jenseits und gegen Nationalstaaten umzusetzen, dargelegt. Trotz aller Historisierung sei es wichtig, betont Hoffmann, dass keine Schwächung der moralischen Überzeugungskraft der Menschenrechte einhergehe.
Johannes Jüde (JÜ)
Student, Geschwister-Scholl-Institut, LMU München, Hochschule für Philosophie München.
Rubrizierung: 4.42 | 4.1 | 4.3 | 2.313 | 2.62 | 2.67 | 2.68 Empfohlene Zitierweise: Johannes Jüde, Rezension zu: Stefan-Ludwig Hoffmann (Hrsg.): Moralpolitik. Göttingen: 2010, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/32277-moralpolitik_38520, veröffentlicht am 08.07.2010. Buch-Nr.: 38520 Inhaltsverzeichnis Rezension drucken

Das Portal für Politikwissenschaft ist eine Einrichtung der Stiftung Wissenschaft und Demokratie.