Enquete-Kommission "Zukunft des Bürgerschaftlichen Engagements" des Deutschen Bundestages (Hrsg.)

Politik des bürgerschaftlichen Engagements in den Bundesländern

Opladen: Leske + Budrich 2003 (Schriftenreihe Enquete-Kommission "Zukunft des Bürgerschaftlichen Engagements" des 14. Deutschen Bundestages 7); 342 S.; kart., 36,- €; ISBN 3-8100-3641-2
Der Band befasst sich mit Formen und Instrumenten länderspezifischer Förderungen ehrenamtlichen Engagements. Nach wie vor gibt es ein breites Spektrum sehr unterschiedlicher Strategien, die sich vor allem in der Frage der Koordination ressortbezogener Instrumente und der Vernetzung von Verwaltung und gesellschaftlichen Akteuren unterscheiden. Sehr unterschiedlich ausgeprägt ist auch das Engagement im Ländervergleich, Braun weist auf die beachtlichen Stadt-Land- bzw. Ost-West-Differenzen in der Engagementquote hin (109 ff.). Vier der Beiträge befassen sich im Rahmen von Fallstudien mit der konkreten Förderpraxis der Länder (mit durchaus nicht einheitlichen Schlussfolgerungen). Als fünfter Beitrag behandelt der von Klages die motivationalen Hintergründe ehrenamtlichen Engagements (295 ff.). Inhalt: Josef Schmid / Ulrich Otto: Intentionen, Instrumente und Wirkungseinschätzungen ausgewählter Förderstrategien bürgerschaftlichen Engagements im föderalen Staat (13-107); Joachim Braun: Förderung des bürgerschaftlichen Engagements auf Länderebene (109-153); Jörg Bogumil / Thomas Klie / Lars Holtkamp / Paul-Stefan Roß: Öffentliche Förderung von Organisationen des Dritten Sektors im Sozial- und Kulturbereich (155-244); Michael Kilian: Bürgerschaftliches Engagement durch Geldspenden an öffentlich geförderte Institutionen - Sachstand und Hemmnisse im öffentlichen Haushaltsrecht und Anforderungen an dessen Weiterentwicklung (245-293); Helmut Klages: Motivation und Motivationswandel bürgerschaftlichen Engagements (295-339).
Thomas Mirbach (MIR)
Dr., wiss. Mitarbeiter, Lawaetz-Stiftung Hamburg, Lehrbeauftragter, Institut für Politische Wissenschaft, Universität Hamburg.
Rubrizierung: 2.325 | 2.331 Empfohlene Zitierweise: Thomas Mirbach, Rezension zu: Enquete-Kommission "Zukunft des Bürgerschaftlichen Engagements" des Deutschen Bundestages (Hrsg.): Politik des bürgerschaftlichen Engagements in den Bundesländern Opladen: 2003, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/17491-politik-des-buergerschaftlichen-engagements-in-den-bundeslaendern_20139, veröffentlicht am 01.01.2006. Buch-Nr.: 20139 Rezension drucken

Das Portal für Politikwissenschaft ist eine Einrichtung der Stiftung Wissenschaft und Demokratie.