Skip to main content
Katrin von Wulffen

Politikberatung in der Demokratie. Zur Anwendung institutionenökonomischer Konzepte auf die Gesellschafts- und Unternehmenspolitik

Berlin: Duncker & Humblot 1996 (Volkswirtschaftliche Schriften 453); 158 S.; 78,- DM; ISBN 3-428-08598-1
Wirtschaftswiss. Diss. Eichstätt. - Im Rahmen der institutionellen Ausrichtung der Ökonomik, geprägt von R. Coase, J. Buchanan und D. North, soll ein neues theoretisches Konzept der ökonomischen Politikberatung entwickelt werden. Sowohl der instrumentalistische Ansatz der traditionellen Wirtschaftspolitik als auch die Neue Politische Ökonomie werden abgelehnt. Die Politiker sollen nicht mehr über die Wahl der richtigen Spielzüge beraten werden, sondern vielmehr die Öffentlichkeit über die Wahl der richtigen Spielregeln (18). So lautet die Hauptthese der Arbeit, daß "die bisherige ökonomische Politiker-Beratung auf eine Politik-Beratung der (demokratischen) Öffentlichkeit umgestellt werden muß" (15). Theoretisch läuft die sehr gut lesbare Arbeit hinaus auf eine Verbindung "zwischen der 'choice among rules' und der 'choice within rules', zwischen der neoklassischen Beckerschen Analyse und der Constitutional Economics Buchanans. Denn nur dann, wenn man nach einer positiven wissenschaftlichen (Anreiz)Analyse vorhersagen kann, wie die Menschen sich innerhalb gegebener Regeln verhalten werden und zu welchen Ergebnissen dieses Verhalten führen wird, kann die normative Frage nach der Wahl bestimmter Regeln, die erwünschte Ergebnisse hervorbringen, beantwortet werden." (67 f.) Inhaltsübersicht: A. Einleitung; B. Die Struktur der Politikprobleme moderner demokratisch verfaßter Gesellschaften; C. Kritik der Theorie der Wirtschaftspolitik und der Neuen Politischen Ökonomie; D. Die normative Institutionenökonomik als Ansatz zur ökonomischen Politikberatung; E. Beispiele für die Anwendbarkeit der normativen Institutionenökonomik auf die Gesellschafts- und Unternehmenspolitik; F. Schlußbemerkung.
Stefan Lembke (SL)
M. A., Politikwissenschaftler.
Rubrizierung: 5.2 | 2.262 | 2.22 | 2.21 Empfohlene Zitierweise: Stefan Lembke, Rezension zu: Katrin von Wulffen: Politikberatung in der Demokratie. Berlin: 1996, in: Portal für Politikwissenschaft, http://pw-portal.de/rezension/1379-politikberatung-in-der-demokratie_1544, veröffentlicht am 01.01.2006. Buch-Nr.: 1544 Rezension drucken